Das Erscheinen eines kleinen Kindes im Haus verändert nicht nur das Leben seiner Eltern, sondern auch der Haustiere. Zumindest war dieser Kater überhaupt nicht bereit, das Baby zu treffen.

Foto: novochag.ru
Foto: novochag.ru

Sunny, der Kater, hat mehr als die Hälfte seines Lebens in einem Tierheim verbracht und auf eine Familie gewartet, die ihn mit nach Hause nehmen möchte. Und als einer gefunden wurde, war er sehr glücklich. „Wir haben Sunny vor fünf Jahren aus dem Tierheim adoptiert. Damals war er acht Jahre alt“, erinnert sich die Adoptivmutter des Katers, Shannon Richardson. „Auf diesen Moment hat er sechs Jahre gewartet. Als wir ihn sahen, wussten wir, dass wir ihn nehmen mussten.“

Sunny lebte ein glückliches, sorgloses Leben, umgeben von Liebe und Fürsorge – bis zu dem Moment, als ein neugeborenes Mädchen, Hazel, nach Hause gebracht wurde. Und dann verschlechterte sich die Stimmung des Katers sofort. „Als wir Sunny Hazel zeigten, achtete er nicht einmal auf sie“, sagt Shannon. „Wir haben die Wiege auf den Boden gestellt, der Kater hat daran gerochen, ist aber sofort zum Abendessen gegangen.“

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

Mehrere Monate lang machte der Kater auf jede erdenkliche Weise deutlich, dass er das Mädchen überhaupt nicht mochte. Die Richardsons hatten nicht mit einem so kühlen Empfang gerechnet und waren schockiert über die Gleichgültigkeit des Katers, doch eines Abends entdeckten sie eine unerwartete Wahrheit. Durch den Monitor des Babyphones sah das Paar, wie Sunny das Zimmer betrat, in das Bettchen sprang, sich zu einem Ball zusammenrollte und legte sich neben Hazel zum Schlafen nieder.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

„Damit habe ich nicht gerechnet“, sagt Shannon. „Eigentlich ist es gar nicht so einfach, in die Wiege zu kommen. Dazu muss mann hoch springen, und Sunny springt überhaupt nicht gerne. Er blieb vier Stunden neben Hazel und bewachte ihren Schlaf!“

Es stellte sich heraus, dass der Kater die ganze Zeit zärtliche Gefühle für das Mädchen hatte, er zeigte sie einfach nicht. Jetzt, wenn sein Geheimnis gelüftet war, hörte Sunny auf, so zu tun, als würde er dem Baby auf jede erdenkliche Weise seine grenzenlose Liebe zeigen.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

Sobald sie weinte, fand er sich sofort neben ihr wieder und versuchte sie zu trösten. Im Laufe der Zeit hörte er im Allgemeinen auf, zu Hazels Eltern ins Schlafzimmer zu kommen, und begann, seine ganze Zeit dem Mädchen zu widmen. Und obwohl ihre Bekanntschaft nicht sehr gut begann, sind sie jetzt echte Freunde!

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

 

Beliebte Nachrichten jetzt

Die größte Frau der Welt fliegt zum ersten Mal in einem Flugzeug

Deutsche Archäologen haben in Ägypten ein unbekanntes intaktes Grab entdeckt und eine Studie durchgeführt

Archäologen fanden in Ägypten Mumien mit goldenen Zungen und erklärten ihre Herkunft

Die Menschen gingen mit dem Hund spazieren, als sie ein klagendes Quietschen aus dem Sumpf hörten

Mehr zeigen

Quelle: novochag.ru, thedodo.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Es kommt sehr selten vor: Retter fanden eine zweiköpfige Schildkröte am Meeresufer

Die Halter haben mit der Kamera festgehalten, wie ihre Ziege Basketball spielen kann