Der Kater Leo war ungefähr 10-12 Jahre alt, als er aus einer schwierigen Situation gerettet wurde. Es war im sehr schlechten Zustand und wurde in der Nähe seines Hauses verlassen, nachdem sein Halter verstorben war.

Foto: lovemeow.com
Foto: lovemeow.com

Die barmherzige Frau Louise erfuhr von seiner Notlage und ergriff Maßnahmen, um ihn zu retten. Es gelang ihr, den Kater abzuholen und ihn zur sofortigen medizinischen Behandlung in die Tierklinik zu bringen.

„Leo war unglaublich unterernährt, dehydriert und hatte schlechte Zähne. Sein Fell war so verfilzt, dass der Kater rasiert werden musste“, sagte Caroline Grace, Gründerin von Baby Kitten Rescue.

Foto: lovemeow.com
Foto: lovemeow.com

„Ihm fehlte ein Teil seines rechten Ohrs aufgrund einer alten Verletzung und er hinkte aufgrund einer alten, vernachlässigten Verletzung an seiner rechten Pfote.“

Trotz alledem war Leo gut gelaunt, sehr versöhnlich und suchte weiterhin nach Liebe. Baby Kitten Rescue schritt ein, um seine medizinische Versorgung zu unterstützen, da keine anderen Retter ihn aufnehmen konnten, während Louise ihr Zuhause öffnete, um ihn aufzunehmen.

„Wir werden unser Bestes tun, um diesem süßen Kater einen glücklichen und schmerzfreien Rest seines Lebens zu ermöglichen.“

Foto: lovemeow.com
Foto: lovemeow.com

Leo kam aus seinem Schneckenhaus heraus, nachdem er sich ein paar Tage an das Leben zu Hause gewöhnt hatte. Er zog es vor, seinen sicheren Platz hinter einem Stuhl zu haben, aber wenn Louise den Raum betrat, rannte er direkt zu ihr.

„Er fing an, zwischen meinen Beinen hindurchzugehen und zu schnurren. Er wollte all die Liebe und folgte mir wie ein Welpe“, teilte Louise mit.

Foto: lovemeow.com
Foto: lovemeow.com

Nach einer kompletten Zahnbehandlung fühlte sich Leo wie besser. Er hatte einen guten Appetit und er begann wieder wie ein Kätzchen zu spielen. Das Fehlen mehrerer Zähne stört ihm beim Essen nicht. 

Beliebte Nachrichten jetzt

Die Kamera hat eine Unterart von Bären mit einem seltenen Gen aufgenommen, deren Population jedes Jahr abnimmt

Der Hausbesitzer bemerkte, dass Honig von der Decke tropfte: als er die Deckenplatte entfernte, sah er, dass über dem Raum Millionen von Bienen lebten

Die Menschen beschlossen, um das Leben eines 50 Gramm schweren Kätzchen zu kämpfen, nachdem es ohne Mutter geblieben war

Kate Middleton verlässt den Palast nach Bekanntgabe der Scheidung

Mehr zeigen

Louise wachte im Morgengrauen vom süßen Miauen von Leo auf, weil er um Frühstück bat. Er begrüßte sie mit Kopfstößen und Gesichtsmassagen, bevor er zu seiner Schüssel mit Essen ging.

Foto: lovemeow.com
Foto: lovemeow.com

Seine Hinterpfote ist gut verheilt und er hinkt nicht mehr.

Foto: lovemeow.com
Foto: lovemeow.com

„Leo ist der süßeste, sanfteste und liebevollste Kater. Alles, was er will, ist, sich an dir zu reiben und dir auf den Kopf zu schlagen.“

Er zieht es vor, einen ruhigen Platz für sich zu haben, den er nicht mit anderen Haustieren teilt. Also zog er letztes Wochenende zu Cindy, einer freiwilligen Pflegerin, deren Haus nun ganz ihm gehört.

Foto: lovemeow.com
Foto: lovemeow.com

„Wir erwarteten, dass er sich Zeit nehmen würde, um sich an seine neue Umgebung zu gewöhnen, aber innerhalb von Minuten erkundete er bereits sein gesamtes neues Zuhause. Dort gefällt es ihm jetzt schon.“

Leo muss noch viel Gewicht zunehmen, bevor er zur Adoption bereit wird. Er genießt sein neues Reich in vollen Zügen mit seiner liebevollen Pflegemutter, die jeden seinen Wunsch erfüllt.

Foto: lovemeow.com
Foto: lovemeow.com

Er liebt es, mit seiner Pflegemutter zu kuscheln und fernzusehen, und hat sogar angefangen zu schnurren, wenn er sie sieht.

Foto: lovemeow.com
Foto: lovemeow.com

„Trotz allem, was er durchgemacht hat, ist Leo nur ein großer weicher Ball der Liebe“, teilte Caroline mit.

„Ich bin so glücklich, dass wir diesem süßen Jungen eine zweite Chance auf ein sicheres und glückliches Leben geben.“

Foto: lovemeow.com
Foto: lovemeow.com

 

Quelle: lovemeow.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein alter Kater, der von der Straße ins Tierheim aufgenommen wurde, kommuniziert gern mit allen Menschen

Flossie wurde als älteste Katze der Welt anerkannt: nach menschlichen Maßstäben ist sie bereits 120 Jahre alt