Eine internationale Gruppe von Astronomen hat ein Foto eines ungewöhnlichen Objekts im Weltraum veröffentlicht. CG4 sieht aus wie eine riesige Kreatur, die will die gesamte Galaxie erobern.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Die Veröffentlichung des Bildes löste einen ziemlich breiten öffentlichen Aufschrei aus. Astronomen beeilten sich zu erklären, was genau sie fotografierten.

CG4 ist ein Kügelchen, ein hochdichter Nebel aus Staub und Gas mit klar definierten Grenzen. CG4 befindet sich im Sternbild Puppis, 1300 Lichtjahre von der Erde entfernt.

Die Form der Kugel ist in der Tat ungewöhnlich. Ein Teil davon sieht aus wie der Mund einer unbekannten Kreatur, der sich bei einem Wurf öffnet. Verstärkt wird der Eindruck durch die nahe Spiralgalaxie PGC 21338, die CG4 scheinbar einfangen will.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Die Visualisierung des Objekts wurde auch von der NASA durchgeführt.

Tatsächlich befindet sich die Galaxie 100 Millionen Lichtjahre von der Kugel entfernt. Diese beiden Objekte werden sich niemals treffen.

 

Quelle: trendymen.ru, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Der Hund konnte einen Spaziergang kaum erwarten und machte sich eine neue Tür in der Haustür: lustige Aufnahmen

Ein neugieriger Bär hat im Wald eine Kamera gefunden und 400 Selfies gemacht: lustige Aufnahmen

Eine Frau sah eine streunende Hündin, die mitten auf der Straße ihre Wehen bekam

Eine Frau, die vor 35 Jahren für das "Paradies in einer Laubhütte" alles aufgegeben hat, erzählte über das Leben in Afrika

Mehr zeigen

Die Affenfamilie beschloss, die schöne Fotosession des Brautpaares zu unterbrechen

Die Frau hat es geschafft, 20 Jahre ohne Geld zu leben: sie teilte die Details ihres Lebens mit