Die Schauspielerin verriet, dass dieses Kätzchen mit ihr in der Show auftrat.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Die Schauspielerin der Fernsehserie "Sex and the City" berichtet auf ihrer Seite, dass sie ein Kätzchen hat, mit dem sie in der neuen Serie mitspielt.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

In der Serie spielte die Katze ein Kätzchen namens Slipper, das Carries Haustier war. Während der Dreharbeiten freundete sich Sarah mit dem Kater an und beschloss, ihn bei sich aufzunehmen.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Der Kater heißt jetzt Lotus und wird ein glückliches Leben in toller Gesellschaft führen!

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Sarah hat noch zwei weitere Katzen, Remy und Smil, die sie im Mai 2022 aus einem Tierheim adoptiert hat. Jetzt hat Sarah drei Katzen, aber dabei wird es nicht bleiben. In den Kommentaren sagte sie, dass sie Glück empfindet, wenn sie Tieren hilft.

 

Quelle: petpop.cc, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

"Eine enge Verbindung": Neugeborener Zwillingsbruder rettet seiner kleinen Schwester das Leben

"Ich habe 150.000 Euro für meine schicken Tattoos ausgegeben: Jetzt sehe ich wunderschön aus"

"Der Geruch aus dem Schornstein meiner Nachbarn stört zu stark: Ich bin bereit, umzuziehen"

Kleine Bibi hat sich mit allen Bewohnern des Tierheims angefreundet: am meisten liebt sie ein Ferkel

Mehr zeigen

Der hungrige Hund brach aus einem spezifischen Grund in die Live-Übertragung des Moderators ein

Der schlaue Papagei hat gelernt, zu miauen, um sich mit Katzen anzufreunden: lustige Aufnahmen