Retter  haben viel Mühe gegeben, um das Löwenbaby aus dem Feuer zu holen. Jetzt ist der Kleine in der Rehabilitation auf dem Weg der Besserung.

Ein verheerendes Waldfeuer verwüstet derzeit Shasta County in Kalifornien und hinterlässt unzählige Zerstörungen.

Es hat sowohl Menschenleben als auch Eigentum erheblich geschädigt und ist besonders schädlich für die lokale Tierwelt.

Am Sonntag war ein Berglöwenbaby in einem Lauffeuer gefangen, wurde aber   von einem Feuerwehrmann gefunden und gerettet, der ihn zur Behandlung in den Auckland Zoo bringen konnte.

Foto:justsomething.co
Foto:justsomething.co

Die Füße des kleinen Löwes waren stark verbrannt, und der Schnurrbart war versengt.

Röntgenaufnahmen zeigten, dass das Jungtier glücklicherweise keinen einzigen Knochen brach oder durch Einatmen des Rauches einen kritischen Lungenschaden erlitt.

Die Weichteile der Pfoten des Babys waren jedoch stark beschädigt, und das Baby brauchte dringend Schmerzmittel. Der kleine Berglöwe brauchte auch Antibiotika, um Infektionen vorzubeugen, und benötigte zusätzliche Flüssigkeiten.

Foto:justsomething.co
Foto:justsomething.co

Das Jungtier beschädigte nicht nur die Pfoten, sondern auch die Augen.

Aber im Allgemeinen hatte das  Kleine Glück. Die Tatsache, dass er sogar lebend aus dem Feuer kam, war ein Wunder an sich.

Das kleine Jungtier, das erst vier bis sechs Wochen alt war, wog weniger als vier Pfund und musste  durch eine Spritze gefüttert werden.

Foto:justsomething.co
Foto:justsomething.co

Beliebte Nachrichten jetzt

Die Menschen stießen auf einen alten, erschöpften Kater, der auf der Suche nach Schutz und Nahrung durch die Straßen wanderte

Die 57-jährige Mutter sieht aus wie ihre 34-jährige Tochter, obwohl es 23 Jahre Unterschied zwischen Frauen gibt

Zwölf Jahre hintereinander kehrt die Möwe jeden Tag zu dem Mann zurück, der ihr Leben gerettet hat

Kluges Haustier: Der Hund bemerkte, dass die Verkäuferin zu Boden fiel und die Tür öffnete, um die Frau zu retten

Mehr zeigen

Der Oakland Zoo hat das Veterinärmedizinische Krankenhaus der Universität von Kalifornien um Hilfe bei der Behandlung eines jungen Löwes gebeten und ist sehr stolz auf die Art und Weise, wie sich die Gemeinde zusammengeschlossen hat, um die Tierwelt in dieser Krisenzeit zu schützen.

Der Oakland Zoo, das kalifornische Ministerium für Fisch und Wildtiere, Cal Fire, das Lehrkrankenhaus für Veterinärmedizin der UC Davis und das Sheriff's Department des Shasta County arbeiten zusammen, um Schäden an Wildtieren zu minimieren.

Foto:justsomething.co
Foto:justsomething.co

Selbst unter normalen Umständen bietet der Oakland Zoo dem kalifornischen Ministerium für Fisch und Wildtiere regelmäßig Hilfe, Ressourcen und Fachwissen zum Schutz von Wildtieren an.

Zum Beispiel ist bekannt, dass sie sich um die Berglöwen kümmern, die von Autos angefahren wurden, und die CDFW bedankte sich zutiefst für ihre fantastische Unterstützung.

Foto:justsomething.co
Foto:justsomething.co

Zurzeit wird das Kleine noch wegen Verbrennungen behandelt, aber seine Prognose ist positiv.

Dank des erfahrenen Veterinärteams und des unerschütterlichen Einsatzes des Auckland Zoos wird das kleine Tier erfolgreich geheilt und rehabilitiert.

Foto:justsomething.co
Foto:justsomething.co

Da er jetzt ein Waisenkind ist, kann das Junge nach seiner Genesung nicht mehr in die Wildnis zurückkehren.

Er ist zu jung, um alleine zu überleben, und deshalb muss er ihn in die Obhut eines akkreditierten Zoos geben, der ihm ein langes und glückliches Leben garantieren kann.

Foto:justsomething.co
Foto:justsomething.co

Dank des tapferen Feuerwehrmanns, des Oakland Zoos und all der unzähligen anderen, die sich sehr bemüht haben, um ihm zu helfen, hat dieses kleine Junge eine zweite Chance für Leben.

Zu sehen, wie viel Mut und Mitgefühl Menschen geben, um wilde Tiere zu schützen, ist erfreulich und weckt so viel Hoffnung und Vertrauen in die Menschheit und die Zukunft.

 

Qulle: justsomething.co

Das könnte Sie auch interessieren:

Das Auto des Laders hatte auf der Straße eine Panne. Er hat das Video ins Internet hochgeladen und wachte am nächsten Tag reich auf

Ein obdachloser Hund führte die Reisenden aus der Dunkelheit ins Lager, fand aber niсht ein Zuhause