Auf dem heißen Kontinent passierte etwas, das dort nie gesehen oder erwartet wurde.

In Afrika wurde es kälter und ein Schneesturm begann. Wie haben die einheimischen Tiere reagiert?

Screenshot: YouTube / GSA
Screenshot: YouTube / GSA

Screenshot: YouTube / GSA
Screenshot: YouTube / GSA

Der Fotograf K. Vilhoen hat es geschafft, die Tiere zu fotografieren, die gesehen haben, was Schnee ist. Giraffen und Elefanten gehen erstaunt auf dem kalten Schnee spazieren und schmecken es.

Screenshot: YouTube / GSA
Screenshot: YouTube / GSA

Screenshot: YouTube / GSA
Screenshot: YouTube / GSA

Screenshot: YouTube / GSA
Screenshot: YouTube / GSA

Natürlich ist ein Teil Afrikas mit dem Winter vertraut. Aber hier passiert etwas Unwirkliches - wärmeliebende Tiere lernen verwirrt ein völlig anderes Klima kennen.

Screenshot: YouTube / 2nacheki
Screenshot: YouTube / 2nacheki

Screenshot: YouTube / 2nacheki
Screenshot: YouTube / 2nacheki

Beliebte Nachrichten jetzt

"Meine Babys": Eine freundliche Katze nahm die verwaisten Kätzchen auf, die dringend Hilfe brauchten

Die größte Schlange der Geschichte: Menschen teilten eine Aufnahme von einem riesigen Reptil, die 1959 gemacht wurde

Vor zwei Jahren hat ein Mädchen ein neugeborenes Eichhörnchen gerettet, und jetzt besucht das Tierchen seine Pflegerin jeden Tag

Ein tapferer Mann traf einen riesigen Wal: Das Tier schwamm direkt unter seinem SUP Board

Mehr zeigen

Quelle: youtube.com, duck.show

Das könnte Sie auch interessieren:

Mütterschutz: Eine Büffelkuh rettete ihr Junges vor einem Löwen und einem Leoparden

Ein achtjähriges Mädchen aus dem Dorf trug ihren Hund in ihren Armen im Gelände zum Tierarzt, um dem Haustier zu helfen