Die Einwohner von Northampton in Großbritannien werden vom Schwan Cedric "terrorisiert". Die Leute sind bereits daran gewöhnt, dass der weiße Schönling sie gern nerviert.

Screenshot: YouTube / JP Today News
Screenshot: YouTube / JP Today News

Seit ungefähr acht Jahren wandert der Schwan Cedric durch die Straßen von Northampton und schlägt stundenlang mit dem Schnabel an den Briefkästen. Tut er dies, um die Frau seines Herzens zu beeindrucken, oder wird er von anderen Zielen geleitet, die außerhalb menschliches Verständnisses liegen?

Screenshot: YouTube / JP Today News
Screenshot: YouTube / JP Today News

„In der Nähe unserer Häuser befindet sich ein kleiner See, der vor 20 Jahren zur Entwässerung erschienen ist. Dieser Schwan lebt dort seit sieben oder acht Jahren mit seiner Freundin. Er kommt ständig zu uns und klopft mit seinem Schnabel an den Briefkasten“, beklagt sich der 70-jähriger Mann.

Die Einheimischen versuchen ihn zu verfolgen und träumen davon, dass die Konzerte so schnell wie möglich enden. Immerhin kann das Klopfen unbegrenzt dauern.

Screenshot: YouTube / JP Today News
Screenshot: YouTube / JP Today News

Die Leute wollten ihn sogar fangen, aber vergebens - er ist nicht nur ein bisschen seltsam, sondern auch schnell.

 

Quelle: lemurov.net, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Im Amazonas-Dschungel ändern die Stammesmenschen jede 3 Jahre ihren Namen und versuchen, überhaupt nicht zu schlafen

Ein dreibeiniges schwaches Kätzchen wurde ganz allein auf der Straße gelassen und kämpfte um sein Leben

Ein Waschbär besucht seit drei Jahren ständig das Haus der Frau, die ihn noch als Junge am Straßenrand gerettet hat

Mutter traf Tochter, die vor 20 Jahren verschwunden war, auf der Hochzeit ihres Sohnes: Sie war seine Braut

Mehr zeigen

Der Regisseur zeigte Aufnahmen davon, wie Plastikmüll Teil des Meereslebens wird

Die Katze half, ein einjähriges Baby zu retten, das allein in der Wohnung zurückgelassen wurde