Während der strengsten Fröste im Winter tauchte plötzlich eine Katze in einem Hof auf. Sie war schmutzig, verängstigt und sehr hungrig. Sie hatte kein Zuhause, sie zitterte vor Kälte und bat Passanten um Essen.

Aber fürsorgliche Menschen waren sehr selten anzutreffen. Eine Person wollte einen Beitrag über eine Katze in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen. So gelang es einen Freiwilligen, etwas über das arme Tier zu erfahren.

Foto: feiky.net
Foto: feiky.net

Die Frau fand die Katze in einem sehr schlechten Zustand. Aber nach der ersten Untersuchung stellte sich heraus, dass das Kätzchen keine Katze, sondern ein Kater ist. Sie beschlossen, ihn den Ärzten zu zeigen.

Foto: feiky.net
Foto: feiky.net

Es stellte sich heraus, dass der Kater noch sehr jung war - er war noch nicht ein Jahr alt. Es war klar, dass er früher ein Zuhause hatte. Während der Zeit, die er auf der Straße verbrachte, wurde die Pfote des Haustieres verletzt, das Fell ist verblasst und weniger dicht, und außerdem hat er viel Gewicht verloren.

Foto: feiky.net
Foto: feiky.net

Der Tierarzt musste den Kater behandeln. Es stellte sich heraus, dass er ein sehr liebevoller und freundlicher Kater ist. Selbst während der unangenehmsten Prozeduren war er ruhig.

Foto: feiky.net
Foto: feiky.net

In den wenigen Monaten, die er mit seiner Retterin verbrachte, ist der Kater zu einem richtigen Schönling geworden. Schauen Sie sich nur sein Aussehen an!

Jetzt ist er ein Hauskater.

Foto: feiky.net
Foto: feiky.net

Die Frau sucht bereits ein Haus für die Katze.

Beliebte Nachrichten jetzt

Journalisten erzählten, wie die Menschen auf der reichsten und zugleich strengesten Halbinsel der Welt leben

Das Mädchen wollte ein Brautkleid nicht kaufen und strickte es 9 Monate lang mit eigenen Händen

Ein Hund rettete ein winziges Reh aus dem Wasser: Das Baby war allein im See

Seeleute fanden in der Arktis einen streunenden Hund: Das Haustier saß auf einem Eisberg mitten im Meer

Mehr zeigen

Später bemerkte eine Frau ihn. Also beschloss sie, für ihn sogar aus einer anderen Stadt zu kommen.

Foto: feiky.net
Foto: feiky.net

 

Quelle: feiky.net, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Touristen nahmen vor der Kamera einen Delphin mit einer seltenen Farbe auf, der unter eines Schwarmes von 40 gewöhnlichen Delfinen schwamm

Auf dem Dachboden fand die Familie einen Schatz, den ihr Großvater in den 1950er Jahren versteckt hatte