Nutmeg ist ein gewöhnlicher Tabbykater, die 1990 von den Ehepartnern Finley gefunden wurde. Der Tierarzt, der ihn untersuchte, sagte, dass der Kater zu diesem Zeitpunkt bereits mindestens 5 Jahre alt war. Das Ehepaar beschloss, an dem Tag, an dem sie ihn fanden, Nutmegas Geburtstag zu feiern.

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Sie sind sehr an das Haustier gebunden.

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Das Paar erzählt, dass das Haustier ein sehr interessantes und reichhaltiges Leben führt. Er weckt die Besitzer jeden Tag genau um 5 Uhr morgens und jemand steht auf, um ihn zu füttern.

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Um das Alter des Katers offiziell zu bestätigen, erstellen die Ehepartner Finley Dokumente. Danach wird er als ältester lebender Katze anerkannt.

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Um das Alter des Katers offiziell zu bestätigen, erstellen die Ehepartner Finley Dokumente. Danach wird er als ältester lebender Kater anerkannt.

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Trotz seines Alters, das nach menschlichen Maßen 141 Jahre beträgt, ist Nutmeg fröhlich, spielerisch und liebt Zärtlichkeit.

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Letztes Jahr hatte Nutmeg einen Mini-Infarkt, aber hochwertige Veterinärmedizin half ihm, sich ohne Konsequenzen zu erholen.

Beliebte Nachrichten jetzt

Frau adoptiert neugeborene Babys: Sie entpuppen sich als Zwillinge

Japanische und sibirische fliegende Eichhörnchen: eines der süßesten Tiere der Erde

Schildkröte mag keine schwarzen Schuhe: Familie teilt Aufnahmen vom Tier

Fürsorgliche Menschen retteten einen kleinen Polarfuchs aus einer Pelzfabrik. Jetzt hat der Kleine eine liebevolle Familie

Mehr zeigen

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Die Familie ist sehr stolz auf ihr Haustier.

Quelle: duck.show

Das könnte Sie auch interessieren:

Bilder von ungewöhnlichen Katzen, die ihre Besitzer gerne im Internet teilen

Tierärzte erklären, warum Katzen ihre Nägel nicht schneiden lassen sollten