Anfang dieses Jahres nahm Gründerin von Ashley's Kitten Academy Ashley Morrison eine Katze mit einem Kätzchen mit nach Hause, um sie zu pflegen.

Verängstigte Scarlett, wie die Katze genannt wurde, war dennoch bereit, ihren einzigen Sohn zu schützen.

Ashley brachte die Katzenfamilie in einen ruhigen Raum, wo sie in Sicherheit waren.

Die Katzenmutter erhielt die notwendige tierärztliche Versorgung, woraufhin sie sich viel besser fühlte.

Außerdem erkannte Scarlett, dass ihr Kind in Sicherheit war.

Sie war befreit und erlaubte Ashley, mit dem Baby zu spielen, das den Spitznamen Scout erhielt.

Beliebte Nachrichten jetzt

Gute Taten retten Leben: Zwei Hunde saßen in einer Abwassergrube, bis ein Passant an ihnen vorbeiging

Gebrochene Pfote half dem Hund, ein Zuhause und liebevolle Besitzer zu finden

Der Mann fand am Morgen einen streunenden Hund im Haus: Das Baby selbst kam, um um Hilfe zu "bitten"

Der Hund aus dem Tierheim konnte seine Familie lange Zeit nicht finden und lernte dank seines Charakters, der Polizei zu helfen

Mehr zeigen

Eine getigerte Katze könnte aufgrund ihres Mangels an oberen Reißzähnen einen völlig bizarren, bezaubernden Ausdruck auf ihrem Gesicht machen.

Tag für Tag verging. Scarlett fasste Mut und begann für sich und das Kätzchen neue Räume zu entdecken.

Naya, die dem unzertrennlichen Paar folgte und sich in sie verliebte, interessierte sich für Tiere. Sie nahm die Mutter und Sohn zu sich nach Hause.

Vor ein paar Tagen sind Scarlett und Scout in ihren ständigen Wohnort gegangen. Jetzt sind sie sehr glücklich!

 

Quelle: duck.show, instagram.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Alpinisten haben zufällig eine Familie gefunden, die seit 80 Jahren hoch in den Bergen lebt und keine Ahnung von Zivilisation hat

Der Mann ersetzte das Rad einer Rentnerin und nahm dafür kein Geld: zu Hause hat er verstanden, wie ihn das Schicksal für gute Tat belohnt hatte