Der schwedische Fotograf John Käapa gehört zu denen, die öfter Zeit mit Tieren als mit Menschen verbringen. Ständig verschwindet er im Wald, sucht passende “Wildmodels” und arbeitet mit ihnen.

Sein Haupthobby sind Nordische Eichhörnchen, die es lieben, dem Publikum eine echte Show zu bieten und sehr freundlich sind!

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Das Apfelherz ist ein Requisit, aber das Eichhörnchen posiert selbst

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Ein seltener Schuss

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Die Fotosession dauert selten länger als ein paar Minuten, sie sind so unruhig

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Eichhörnchen sind zu jeder Jahreszeit schön

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Ist das alles für mich?!

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Beliebte Nachrichten jetzt

Der Hund hilft einem kleinen Mädchen, gesundes Essen zu lieben und "schmeckt" Gemüse, bevor es es isst

Das ganze Dorf rettete eine Störchin, die nach einem Gewitter ohne ihren Geliebten blieb

Seit seiner Geburt erobere das Mädchen das Internet mit seinem Puppenaussehen

Der Hund lebte ganzes Leben auf der Straße: Verängstigtes Tier verkroch sich ständig unter das Auto, Freiwillige halfen ihm, den Menschen zu vertrauen

Mehr zeigen

Eichhörnchen sind sehr schwer zu fotografieren, normalerweise verwendet der Fotograf Hochgeschwindigkeitsfotografie

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Gute Arbeit! Eichhörnchen von Johnny Käapa sind etwas unglaublich Cooles und Magisches!

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Quelle: youtube.com, lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein kleiner hilfloser Waschbär ohne Mutter wanderte im Garten der Frau umher und sie brachte das Baby ins Haus

Unzertrennliches Paar: Zwei verliebte Lemuren einer seltenen Art kamen in Köln an und traten zusammen in der Öffentlichkeit auf