Ein älterer Mensch kann besonders in einem Pflegeheim, besonders während einer Pandemie, ziemlich einsam sein. Glücklicherweise haben Senioren einen neuen Freund, der sie jeden Tag glücklich macht.

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

Manchmal haben ältere Menschen ängstliche und depressive Gedanken. Besonders schwierig ist es in einem Pflegeheim, wo sie ihrer gewohnten Umgebung beraubt sind und sehr wenig persönlichen Freiraum haben.

Hier ist jeder Tag wie der andere - die gleichen Menschen: Mitbewohner und Schwestern, die gleichen Laufwege, das gleiche Essen zur gleichen Zeit. Die Pandemie hat Pensionen und Pflegeheime komplett in isolierte Inseln verwandelt.

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

Die Isolation war natürlich nützlich für die Bewohnern der Pflegeheime, da sie besonders anfällig für das Virus waren. Aber diese Isolation, die Unfähigkeit, Verwandte zu sehen und neue Eindrücke zu bekommen, wurde für viele zur Tortur. Ein gut ausgebildetes Tier zur emotionalen Unterstützung kann helfen, mit Stress umzugehen, aber manchmal hilft ein gewöhnliches Haustier, Stress leichter zu bewältigen.

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

In einem Pflegeheim in England gibt es eine Tradition: jedes Jahr zu Weihnachten wird im Pausenraum ein „Wunschbaum“ aufgestellt, auf dem jeder seine Träume schreiben kann. In diesem Jahr stand unter den Notizen: „Ich möchte eine Katze haben“.

Es brauchte Zeit und Geld von Spendern, um den Wunsch zu erfüllen, denn der neue Bewohner des Tierheims hatte Anspruch auf eine Mitgift: ein Halsband, Spielzeug, ein Tablett und noch auch tierärztliche Untersuchung und Futterausgabe jeden Tag.

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

Aber die Leute, die das Pflegeheim unterstützen, enttäuschten nicht: Sie haben es geschafft, mehr als 5 Tausend Euro zu sammeln, um den Traum zu erfüllen. Es war genug, um ein entzückendes Kätzchen mit dem Spitznamen Dave zu kaufen. Und es bleibt noch genug Geld, um sich seinen nächsten Traum zu erfüllen.

Das Pflegeheim wird zwei Rollstühle mit speziellen Rädern kaufen, die auf dem Sand fahren können. Ältere Menschen, denen es schwerfällt, zu Fuß zu gehen, können den Strand erreichen - und das sogar in guter Gesellschaft.

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

Beliebte Nachrichten jetzt

Wie die Bewohner riesiger mittelalterlicher Steinburgen ihre Häuser heizten

"Und jetzt kann man in den Kindergarten gehen": ein fünfjähriger Junge hat in 209 Tagen 3000 Kilometer geschafft

Ein schwaches Kätzchen blieb ohne Mutter und quiekte laut in der Hoffnung, dass Passanten auf ihn achten würden

Das Schiff wurde 1965 am Pier vergessen. Nach 56 Jahren entdeckten die Menschen an seiner Stelle einen ganzen Wald

Mehr zeigen

Dies wird den Menschen, die die Isolation satt haben, ein wenig glücklicher machen. Aber selbst jetzt, als der erste Traum wahr wurde und Dave im Haus auftauchte, glühten ihre Gesichter buchstäblich. Jeder möchte mit dem Baby spielen. Und das Kätzchen verbringt gerne Zeit mit neuen Freunden. Das Tierchen hat eine große liebevolle Familie und ältere Menschen haben einen ständigen Grund zum Lächeln.

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

 

Quelle: goodhouse.ru, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine 92-jährige Großmutter strickte mit ihren eigenen Händen eine genaue Kopie des Hauses von Königin Elizabeth II

Der Grund, warum sich drei riesige Wale mitten im Dschungel befinden, wurde bekannt