Der Whipsnade Wildlife Zoo in Großbritannien veranstaltete eine jährliche Tierwiegung. Das ist ein wichtiger Bestandteil der Tiergesundheitskontrolle.

Alle Tiere haben das Gewichtsmessverfahren bestanden: die größten und die kleinsten Tiere. Im Zoo leben insgesamt 9.500 Tiere.

Screenshot: Facebook / 24 Kanal
Screenshot: Facebook / 24 Kanal

Die Daten werden in die Datenbank des Zoological Information Management Systems eingegeben. Es hilft, wichtige Informationen über Tausende gefährdeter Arten zu vergleichen.

Screenshot: Facebook / 24 Kanal
Screenshot: Facebook / 24 Kanal

Regelmäßige Gewichts- und Größenkontrollen können auch helfen, herauszufinden, ob das Weibchen schwanger ist. Viele der Tiere im Zoo sind vom Aussterben bedrohte Arten, die an internationalen Naturschutzprogrammen teilnehmen. Deswegen ist die Überwachung ihrer Gesundheit ein notwendiges und wichtiges Verfahren.

Screenshot: Facebook / 24 Kanal
Screenshot: Facebook / 24 Kanal

Screenshot: Facebook / 24 Kanal
Screenshot: Facebook / 24 Kanal

Das Wiegen war nicht einfach. Tiere sind unterschiedlich, daher müssen sie auf unterschiedliche Weise dazu ermutigt werden. Zum Beispiel bekamen Pinguine ihre Lieblingsfischsnacks für "gutes Benehmen".

Screenshot: Facebook / 24 Kanal
Screenshot: Facebook / 24 Kanal

Das große Einhornnashorn Beluka ist eines der schwersten Tiere im Zoo. Um Belukas Gewicht zu messen, wurde eine Industriewaage verwendet.

Screenshot: Facebook / 24 Kanal
Screenshot: Facebook / 24 Kanal

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Spetsnaz-Soldat wurde absichtlich obdachlos und lebte 2 Monate auf der Straße und nach 60 Tagen berechnete er seinen Verdienst

Das Paar musste am Flughafen noch einmal seinen Koffer prüfen: Ihr Vierbeiner wollte nicht, dass sie ohne ihn in den Urlaub fliegen

Der Mann beschloss, die Eisenkiste, die 30 Jahre lang auf dem Dachboden als Tisch diente, zu öffnen und hineinzusehen

Er wartet jeden Tag auf ihn: Der Hund begrüßt immer den Postboten, um ihn zu umarmen und mit ihm zu spielen

Mehr zeigen

Die leichtesten Bewohner des Zoos - Schmetterlinge - wurden besonders sorgfältig gewogen. Für Raupen, Insekten und Käfer haben wir hochsensible Geräte verwendet, die das Gewicht sehr genau messen.

Screenshot: Facebook / 24 Kanal
Screenshot: Facebook / 24 Kanal

Screenshot: Facebook / 24 Kanal
Screenshot: Facebook / 24 Kanal

Screenshot: Facebook / 24 Kanal
Screenshot: Facebook / 24 Kanal

Screenshot: Facebook / 24 Kanal
Screenshot: Facebook / 24 Kanal

Quelle: facebook.com, pets.24tv.ua

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine Elefantin hält einen Mann seit 20 Jahren für ein Teil ihrer Familie und kam zu ihm, um ihr Baby zu zeigen

Ein Mann aus Großbritannien fand im Wald eine riesige hungrige Python: Später wurde eine weitere gleiche Python gefunden