Am Stadtrand von Warschau baute sich eine polnische Familie ein Haus mit vollem Schutz vor Eindringlingen. Es ist einfach unmöglich, die Türen dieses Hauses aufzubrechen, auf Knopfdruck verwandelt sich das Gebäude in eine Festung.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Die Familie bestellte das Haus bei den Designern des renommierten Architekturbüros KWK Promes. Das Büro hatte die Aufgabe, das sicherste Haus zu bauen – das Projekt wurde The Safe House genannt.

Safe House hat eine Wohnfläche von knapp 600 Quadratmetern. In einer offenen Komposition wirkt das Haus wie das Werk von Bauhaus-Anhängern: Strenge Linien, Minimalismus, klare Proportionen und gedeckte Farben.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Das Erscheinungsbild und die Funktionalität des Hauses sind völlig dynamisch. Die Hauptschutzfunktion übernehmen 2,2 Meter hohe und bis zu 22 Meter lange Mauern. Sie sind so angepasst, dass sie einen geschlossenen Bereich bilden. Die Wände umschließen den Vorgarten vollständig und schaffen einen sicheren Raum.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Die Fenster des Hauses werden durch riesige Fensterläden von 2,5 Metern Höhe und 3,5 Metern Breite geschützt. Sie schwenken automatisch um 180 Grad auf, beim Öffnen werden die Rollläden gegen die Hauswände gedrückt. In diesem Formfaktor ist das Haus dank der Panoramafenster im zweiten Obergeschoss beleuchtet.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Auf Knopfdruck (jedes Familienmitglied hat Schlüsselanhänger) beginnen sich die Wände des Hauses zu bewegen und verwandeln es in wenigen Minuten in eine Festung. Die Fensterläden decken die Fenster dicht ab und eine Stahlplatte bedeckt die Außenwand.

Gerüchten zufolge wurden ähnliche Häuser bereits von mehreren anderen polnischen Familien bestellt. Das Projekt ist teuer, aber Sicherheit ist unbezahlbar.

 

Beliebte Nachrichten jetzt

Der Bär kam aus dem Wald und setzte sich ruhig an den Tisch, um mit den Leuten zu speisen

Das Mädchen nahm eine Katze mit gelähmten Pfoten auf und gab ihr die Chance auf ein neues glückliches Leben in ihrem Haus

Es war für den Hund nicht leicht, sich dem Mann zu nähern: Das obdachlose Tier kämpfte um sein Leben und musste behandelt werden

Die ganze Straße war mit Geld bedeckt: Leute rannten die Straße entlang und sammelten Geld in jeder Tasche

Mehr zeigen

Quelle: trendymen.ru, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Seit über 100 Jahren leben Menschen in einer unterirdischen Stadt

Ein Ehepaar kaufte einen verlassenen Stall, und ein Jahr später sahen die Ruinen aus wie ein Haus auf dem Titelblatt einer Zeitschrift