Die Taube ist kein Wasservogel. Doch dieses gefiederte Wesen steckte im Wasser fest. 

Ohne einen vorbeigehenden Mann hätte der Vogel vielleicht nicht überlebt. Die Taube ist in einer Plastiktüte gefangen.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Ein Einwohner Thailands hielt an, um sich auszuruhen. Durch einen glücklichen Zufall bemerkte er in diesem Moment einen Vogel, der sich in einer Plastiktüte verfangen hatte.

Screenshot: YouTube / ViralHog
Screenshot: YouTube / ViralHog

Die Taube konnte nicht abheben und konnte sich nicht davon befreien. Der Mann zog den Vogel aus dem Wasser und befreite ihn aus der Plastiktüte.

Danke an diesen Mann, der nicht vorbeigefahren ist, denn jedes Leben auf der Erde, auch das Leben eines kleinen Vogels, ist wichtig!

Quelle: youtube.com, petpop.cc

Das könnte Sie auch interessieren: 

Ein Spatz lebt in der Küche einer Frau: Der gerettete Vogel will sein neues Zuhause nicht verlassen

Die Taube verfing sich in den Drähten: Die Polizei fand einen Weg, den Vogel zu retten und setzte eine Drohne ein

Beliebte Nachrichten jetzt

Touristen retteten mitten im See eine Eule, die einen Krähenschwarm abwehrte

Ein Unbekannter kaufte ein Haus für eine Familie mit 11 Kindern, die mehrere Monate in einem Zelt leben musste

Eine 64-jährige Rentnerin fährt ein Auto, das noch bis heute wie neu aussieht

Der Mann nahm ein kleines Bärenjunges aus dem Zoo und zog es als seinen eigenen Sohn auf

Mehr zeigen