Der streunende Hund war so übergewichtig, dass er kaum auf seinen Pfoten laufen konnte. 

Leute bemerkten ihn auf der Straße und beschlossen, dem älteren Haustier zu helfen.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Als in England auf einer Straße ein Hund namens Trojan gefunden wurde, war er schmutzig und wog 100 Kilogramm, was mit dem Gewicht eines Elefantenbabys vergleichbar ist. Der ältere 10-jährige Hund war so übergewichtig, dass er fast nicht mehr laufen konnte.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Der Hund wurde ins Tierheim gebracht. Ihm wurde eine spezielle ausgewogene Ernährung verschrieben, der Hund musste viel laufen und spielen. Von Tag zu Tag gewann er an Kraft und wurde glücklicher.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Ein Jahr der Rehabilitation ist vergangen, und jetzt wiegt Trojan 60 Kilogramm. Er hat fast die Hälfte seines Gewichts verloren und freut sich nur zu sehr darüber! „Zum Glück ist ihm sein wunderbarer Charakter geblieben“, sagt Nikola, eine Mitarbeiterin des Tierheims.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Trotz seines Alters ist er ein aktiver und starker Hund. Er geht sehr gerne spielen und ist mit anderen Hunden befreundet. Derzeit suchen die Mitarbeiter des Tierheims liebevolle Besitzer für ihn.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Quelle: youtube.com, petpop.cc

Beliebte Nachrichten jetzt

Gefühlfolle Wiedervereinigung des neugeborenen Gorillas mit seiner Mutter nach 2 Wochen im Krankenhaus

Ein hungriges Robbenbaby kamen zur Tür des Restaurants, um um Hilfe zu bitten

Die Ratte, die Tausende von Menschenleben rettete, wurde mit einer Goldmedaille für Tapferkeit ausgezeichnet

Ein schwaches Kätzchen hatte das Glück, gute Leute zu finden, die es von der Straße abholten

Mehr zeigen

Das könnte Sie auch interessieren:

Der Hund lief 60 km, um seine Familie zu finden, die beschloß, einen kleinen Ausflug zu machen

Ein Welpe mit einem Ohr ist ein echter Star geworden: Internetnutzer nennen das Baby Einhorn