Der 108 Meter hohe Wasserfall, der an der Seite eines futuristischen Wolkenkratzers herabstürzt, klingt wie etwas, das Sie in einem Big-Budget-Science-Fiction-Film erwarten würden, aber es ist tatsächlich ein Spektakel, das Sie im wirklichen Leben bewundern können. wenn Sie jemals die chinesische Stadt Guiyang besuchen.

Foto: businessinsider.com
Foto: businessinsider.com

Ein Video eines atemberaubenden Wasserfalls mit Wasser, das in der Sonne gurgelt und einen ewigen Regenbogen vor dem Wolkenkratzer Liebian International Plaza erzeugt, ging diese Woche in den sozialen Medien viral und ließ Millionen von Menschen auf der ganzen Welt die Augen kratzen. Mit 108 Metern soll dieses technologische Wunderwerk der höchste von Menschenhand geschaffene Wasserfall der Welt sein.

Foto: businessinsider.com
Foto: businessinsider.com

Als der Wasserfall am Liebian International Plaza zum ersten Mal eingeschaltet wurde, glaubten viele Einheimische angeblich, dass der massive Wasserfluss das Ergebnis eines Rohrbruchs irgendwo an der Spitze des Wolkenkratzers sei. Tatsächlich wird der Wasserfall von einer beeindruckenden Installation angetrieben, die aus einem Grundwasserspeicher- und Entwässerungssystem und leistungsstarken Pumpen besteht.

Foto: businessinsider.com
Foto: businessinsider.com

„Unser Gebäude verfügt über ein vierstöckiges Grundwasserspeicher- und Entwässerungssystem, aus dem Wasser gepumpt und recycelt wird“, sagte Herr Cheng, ein Sprecher von Guizhou Ludiya Property Management und fügte hinzu, dass dies die Hauptquellen seien Wasser sind zirkulierendes Leitungs- und Regenwasser.

Foto: businessinsider.com
Foto: businessinsider.com

Während die meisten Menschen von dem „Wasserfall-Gebäude“ beeindruckt waren, nannten es einige verschwenderisch und unnötig und argumentierten, dass die Verschwendung von Wasser und Strom, die zum Betrieb der Anlage benötigt würden, nicht gerechtfertigt sei.

„Wessen Idee war es, einen Wasserfall auf dem Gebäude einrichten? Das ist eine schreckliche Idee“, kommentierte eine Person. „Sie sollten wirklich Energie sparen, nicht verschwenden.“

Foto: businessinsider.com
Foto: businessinsider.com

Herr Cheng räumte ein, dass die vier 185-Kilowatt-Pumpen, die Wasser hoch in den Wolkenkratzer pumpen, etwa 800 Yuan (ca gelegentlich bis zu 10-20 Minuten am Stück, um Strom zu sparen.

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Mädchen hat sich aus Seiten der alten Harry-Potter-Bücher ein Abschlussballkleid genäht

31 Elefanten haben 12 Kilometer zurückgelegt, um sich von dem Mann zu verabschieden, der sie einst gerettet hat

Der Hund rannte hinter dem Hasen her und blieb den ganzen Tag in einer winzigen Ritze stecken

Kate Middleton verlässt den Palast nach Bekanntgabe der Scheidung

Mehr zeigen

Liebian International Plaza ist 121 Meter hoch und ist ein Mehrzweckgebäude, das ein Hotel, ein Einkaufszentrum und Büros beherbergt.

 

Quelle: odditycentral.com, businessinsider.com, youtube.com 

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Bauer setzt seinen Kühen eine Virtual-Reality-Brille auf, um deren Milchmenge zu erhöhen

In China ist eine „endlose“ Buchhandlung aufgetaucht: Innenfoto