Während des Krieges leiden nicht nur Menschen, sondern auch Hunderte von Tieren, die in den Zoos festsitzen, die einst ihr Zuhause und jetzt ihr Gefängnis waren.

Ein Freiwilliger hat seinen Lieferwagen mit Kängurus vollgestopft, um ihnen eine Chance auf ein sichereres und längeres Leben im russisch-ukrainischen Krieg zu geben.

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Zehn Kängurus waren im Van, einige starrten aus den Fenstern, andere chillten.

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Das Paar schien über etwas zu streiten, das uns unbekannt war, einer schlug dem anderen ins Gesicht.

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Zuvor wurden sie vom Feldman Ecopark geschützt, der vom Tierliebhaber Alexander Feldman gefunden wurde, aber ein Opfer des russischen Beschusses war.

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Seitdem ist es die Mission des Zoos, so viele Tiere wie möglich zu retten, denn „jedes Leben, ob Mensch oder Tier, ist es wert, für seine Rettung zu kämpfen“.

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Einige Bewohner sind aufgrund von Schäden an ihren Gehegen geflohen, darunter auch diese wunderschönen Wölfe mit rotem Mantel.

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Das Haus, in dem das beliebte soziale Netzwerk gegründet wurde, steht für 5,3 Millionen Dollar zum Verkauf

Finn liebt Blumen: Der kleine Hund bleibt bei jeder Blume stehen, um daran zu riechen

"Scharlachroter Himmel": Menschen in China hatten Angst vor der Farbe des Himmels

Traurige Nachrichten aus dem Königshaus: um Königin Elizabeth II. machen alle sich Sorgen

Mehr zeigen

Einige Tiere wurden in die umliegenden Wälder entlassen, um ihnen eine bessere Überlebenschance während des Krieges zu geben, wie Rehe und Elche. Andere, wie diese rothaarigen, fuchsähnlichen Wölfe, flohen nach dem Beschuss und der Beschädigung der Gehege alleine.

Jeden Tag versuchen sie ihr Bestes, um die verbleibenden Tiere zu retten, was angesichts der benötigten Ausrüstung und der drohenden Kriegsgefahr kein leichtes Unterfangen ist, aber sie versuchen es weiter.

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

 

Quelle: boredpanda.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein japanisches Paar lässt sich alle 3 Jahre scheiden und heiratet wieder: das Brautpaar erklärte seine Tat

Model mit unheilbarer Krankheit zerstört Schönheitsideale und motiviert andere