Mitten in der Wüste fanden Forscher Spuren einer bisher unbekannten Menschenart. Ein Unfall half, sie zu sehen: unsichtbar zur üblichen Zeit erschienen die Abdrücke nur nach dem Regen und verschwanden, sobald die Erde austrocknete. Das Interessanteste ist das Alter der Spuren.

Die moderne Wissenschaft sagt, dass die Menschen erst vor 50.000 Jahren hierher kamen, aber die Abdrücke sind mehr als 2 Millionen Jahre alt.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Die Spuren wurden von Mitgliedern der archäologischen Mission gefunden, die nach Ausgrabungen in der Nähe des Truppenübungsplatzes ins Lager zurückkehrten. Unterwegs geriet die Gruppe in den Regen, die Leute errichteten eine provisorische Unterkunft direkt in den Salzwiesen. Hier machte einer aus dem Archäologenteam auf bisher ungesehene Abdrücke aufmerksam.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Bereits am nächsten Tag näherte sich die gesamte Gruppe dem Ort des ungewöhnlichen Fundes. Ein Magnetometer und ein Bodenradar ermöglichten es Wissenschaftlern, die Richtung der Spuren zu bestimmen, und dann zeigten Ausgrabungen, dass die Spuren vor 2,58 Millionen Jahren hinterlassen wurden.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Gleichzeitig haben Wissenschaftler keine organische Substanz gefunden. Wer Spuren menschlicher Füße an einem Ort hinterlassen hat, an dem noch nie ein Mensch war, verstehen Archäologen im Moment nicht.

Die Spurensuche wird fortgesetzt, bis die Situation vollständig geklärt ist. Im Moment ist nicht einmal klar, warum sie nur nach Regen erscheinen.

 

Quelle: trendymen.ru, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Retter kommen drei Huskys in einem verlassenen Haus zu Hilfe: Die Hunde führten sie zu ihren Welpen

Die Retter gingen in das Haus und fanden den Hund dort: Der Vierbeiner saß allein in einer Ecke

Der Labrador nahm das kleine Kätzchen unter seine Obhut, damit das Baby nicht vor Angst zitterte

Kate Middleton verlässt den Palast nach Bekanntgabe der Scheidung

Mehr zeigen

Ein Museumsmitarbeiter machte auf einen ungewöhnlichen Spiegel aufmerksam und fand darin ein Bild: Foto des Fundes

Unser Planet begann sich schneller zu drehen und Experten können die Gründe dafür nicht verstehen