Alle Ukrainer tun alles, um den Sieg näher zu bringen: Freiwillige, Ingenieure und sogar Kinder. Lassen Sie uns Ihen die Geschichte einer Frau aus Vinnichanka erzählen, die Kerzen für die Schützengräben herstellt.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Die Herstellung von diesen Kerzen ist ein einfacher, aber zeitaufwändiger Prozess. Bereiten Sie eine Metalldose vor. Nächster Schritt: Legen Sie die zugeschnittenen Kartonstreifen hinein. Der Docht ist ebenfalls aus Pappe.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Das Wichtigste ist Wachs oder Paraffin. Sie können es in einem Wasserbad schmelzen. Flüssigkeit wird in einen Behälter gegossen. Nach dem Abkühlen ist die Kerze bereit für ihren Zweck: Beleuchtung und Wärme. Es brennt etwa acht Stunden lang und kann zum Erwärmen der Hände oder zum Trocknen kleiner Gegenstände verwendet werden. Die Kerzen können auch zum Aufwärmen von Speisen und zum Zubereiten von Heißgetränken verwendet werden.

Unsere Heldin lebt in der Stadt Winniza. Auf ihrer Facebook-Seite spricht sie über den Produktionsprozess und die Menschen, die ihr helfen.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Zunächst gelang es der Frau, eine Fliese zum Verschmolzen von Wachs zu kaufen.

Nina bat ihre Freunde, ihre behinderte Mutter und einen örtlichen Verkäufer um Hilfe, um die Bänder aus Pappe zu schneiden. Unsere Heldin ist sehr besorgt über das Schicksal der Armee. Die ersten Fröste kommen schon, sie versucht so viele Kerzen wie möglich zu machen.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Nina hat zu Hause viele Tests gemacht, um herauszufinden, wie man hochwertige Kerzen herstellt. Zum Beispiel gießt sie Wachs in drei Schritten. So wird es besser aufgenommen und die Kerzen brennen länger. Ninas Produkte spenden Licht und Wärme für 10-12 Stunden.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Die Frau fand auch heraus, dass ein Liter Wasser in einem gewöhnlichen Topf in 24 Minuten auf einer Kerze zum Kochen gebracht werden kann. Für die Herstellung einer Kerze wird etwa 330-340 g Wachs benötigt. Es gibt genug Dosen und Karton, aber es gibt nicht genug Wachs.

Beliebte Nachrichten jetzt

Das Paar kaufte eine verlassene Scheune und in 2 Monaten baute ein schickes Haus mit exquisitem Interieur

Archäologen haben die Inschriften auf einem antiken Amulett entschlüsselt und die Geschichte eines Volkes aus dem 1. Jahrhundert v. Chr. verstanden

Der Mann fand in seinem Hinterhof eine unterirdische Stahltür: dahinter wartete ein Abstieg zu einem unterirdischen Haus auf ihn

Die Menschen beschlossen, um das Leben eines 50 Gramm schweren Kätzchen zu kämpfen, nachdem es ohne Mutter geblieben war

Mehr zeigen

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Wir hoffen aufrichtig, dass die edle Arbeit unserer Heldin ukrainische Soldaten im kalten Winter wärmen wird. Es ist großartig, dass es Menschen wie Nina gibt, die bereit sind, dem Militär in schwierigen Zeiten zu helfen und es zu unterstützen. 

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

 

Quelle: laykni.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine wenig bekannte Stadt in Polen, in der nur Millionäre leben

Die Frau weigerte sich aus Gier, das Haus zu verkaufen: jetzt wohnt sie mitten auf der Autobahn