Freundschaft kan verschieden sein, auch zwischen Tieren, selbst wenn es sich um eine Katze und einen Hund handelt. Dieses entzückende Kätzchen wurde von der Straße gerettet und konnte sich nicht daran gewöhnen, in der Nähe von Menschen zu sein. Das Baby brauchte wirklich einen Freund, der ihm zeigte, dass es nicht so schwierig war. 

Screenshot: Instagram / Little Wanderers NYC
Screenshot: Instagram / Little Wanderers NYC

Ein Kätzchen namens Sylvester wurde zusammen mit seiner Mutter und anderen Kätzchen von der Straße in New York gerettet. Von allen Kätzchen war Sylvester das emotionalste und sensibelste und war oft gerne allein, abgesehen von anderen. Die Kätzchen wuchsen auf, und für seine Brüder wurden Halter gefunden, und Sylvester blieb in der Pflegefamilie.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Es war nicht leicht für das Kätzchen, sich an Menschen zu gewöhnen, aber mit pelzigen Freunden kam er gut zurecht. Eines Tages stellte ihm ihre Pflegerin einen Mops namens Cooper vor, und von diesem Tag an war das Leben des Kätzchens nicht mehr dasselbe. Sie wurden vom ersten Tag an, als sie sich trafen, Freunde.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Sylvester rannte als erster auf den Hund zu und versuchte mit ihm zu spielen. Cooper antwortete in gleicher Weise und die beiden sind seitdem fast unzertrennlich. Es scheint, dass diese beiden nicht nur gute Freunde, sondern auch Unterstützung gefunden haben. Cooper hat Angstprobleme und das Kätzchen ist Menschen gegenüber schüchtern – also arbeiten sie gemeinsam an ihren Ängsten.

Screenshot: Instagram / Little Wanderers NYC
Screenshot: Instagram / Little Wanderers NYC

Dank Cooper erkannte Sylvester, dass es nicht so aufregend ist, mit Menschen zusammen zu sein, und der Hund wurde neben einem so treuen Kameraden viel selbstbewusster. Der Hund und der Kater schlafen zusammen, spielen, albern herum und umarmen sich. Wohin der eine geht, muss der andere folgen.

Screenshot: Instagram / Little Wanderers NYC
Screenshot: Instagram / Little Wanderers NYC

Jetzt ist Sylvester schon 5 Monate alt und die Familie sucht weiterhin Halter für ihn. Aber jetzt ist er viel ruhiger geworden und hat viele Hindernisse bewältigt. Wir wünschen Sylvester, dass er das beste Zuhause findet!

 

Beliebte Nachrichten jetzt

Die Kamera hat eine Unterart von Bären mit einem seltenen Gen aufgenommen, deren Population jedes Jahr abnimmt

Eine winzige Springmaus nähert sich einem Mann in der Wüste, um um Wasser zu bitten

Die Menschen beschlossen, um das Leben eines 50 Gramm schweren Kätzchen zu kämpfen, nachdem es ohne Mutter geblieben war

Der Kater verletzte sich an der Pfote und beschloss, ins Krankenhaus zu gehen, um Hilfe zu holen

Mehr zeigen

Quelle: petpop.cc, instagram.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Menschen gingen mit dem Hund spazieren, als sie ein klagendes Quietschen aus dem Sumpf hörten

Ein Mann hat ein kleines Tier gerettet und jetzt hat er einen besten Freund in seinem Haus