Viele Menschen glauben, dass Tiere kein Mitgefühl für ihre Verwandten haben.

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Aber der Kater Yello war ein anschauliches Beispiel für aufrichtige Liebe und Hingabe, die keine Grenzen kennt.

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Das fürsorgliche Behalten dieses Katers gegenüber seiner Geliebte, die mit der Geburt begann, ließ die Menschen nicht gleichgültig.

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Yello war als liebevoller „Ehemann“ während der Geburt seiner Kätzchen.

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Der Kater war sehr aufgeregt, aber gleichzeitig geduldig. Er verließ seine Geliebte keine Minute allein.

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Der fürsorgliche Vater begann sich nach der Geburt seiner Nachkommen glücklich um sie zu kümmern.

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Der Kater verließ die Neugeborenen nicht und erlaubte der jungen Mutter, sich einige Zeit zu erholen.

Beliebte Nachrichten jetzt

Statt einer Wohnung kaufte die Familie ein billiges Kleinflugzeug und fing an, darin zu leben und um die Welt fliegen

In Italien wurde eine antike römische Statue von Herkules bei Reparaturen des Abwassersystems gefunden

Die Natur hat einen Unterwasser-Wasserfall geschaffen, der 20-mal so groß wie Niagara ist

In Tibet wurden bis zu 20 Stockwerke hohe und 1000 Jahre alte Bauwerke gefunden, über deren Bau nichts bekannt ist

Mehr zeigen

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Wenn wir uns diese Familie ansehen, können wir sagen, dass es wirklich wahre Liebe auf der Welt gibt!

Foto: duck.show
Foto: duck.show

 

 

Quelle: duck.show, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Das Kätzchen wollte nicht obdachlos sein und beschloss, dem großen Hauskater zu folgen

Das gerettete Kätzchen war so laut, dass das Tierheim ein Schild aufstellen musste