Eine 103-jährige Frau in Schweden hat mit einem Fallschirmsprung einen Weltrekord aufgestellt.

Eine 103-jährige Schwedin namens Ruth Linnea Ingegaard Larsson sprang mit einem Fallschirm ab und wurde in das Guinness-Buch der Rekorde aufgenommen. Larsson hörte während ihres Sprungs das Lied Try Your Wings des schwedischen Komponisten Lasse Dahlqvist. Am Boden wartete ihre Familie auf sie. Larsson fliegt seit ihrem 90. Lebensjahr mit dem Gleitschirm und machte ihren ersten Fallschirmsprung mit 102 Jahren.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Neben dem Fallschirmspringen beschäftigt sich die Frau mit Kreuzworträtseln und singt im Kirchenchor. Außerdem verbringt sie gerne Zeit mit ihrer Familie - sie hat fünf Kinder, 19 Enkelkinder und 30 Urenkel.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Die Schwedin brach den von Katherine Hodges im Jahr 2019 aufgestellten Rekord. Die Frau sprang im Alter von 103 Jahren und 129 Tagen mit dem Fallschirm. Larrson hingegen war zum Zeitpunkt des Rekords 103 Jahre und 259 Tage alt.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Der älteste Mann, der einen Fallschirmsprung gemacht hat, ist Alfred Blaschke. Er stellte den Rekord im Jahr 2020 im Alter von 103 Jahren und 181 Tagen auf.

Quelle: youtube.com, laykni.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Kinder glücklich und ohne Schaden für die Umwelt: Mann baut Dreirad aus dem, was er in der Garage findet

Als der Mann das Haus verließ, sah er eine riesige Spinne auf seiner Veranda, die bereits ein Netz gebaut hatte

Beliebte Nachrichten jetzt

Der Hund lebte zwei Jahre lang im Tierheim und hatte großes Heimweh: Eines Tages hörte er, dass jemand zu ihm gekommen war

In Island wurden beheizte Bürgersteige hergestellt: der Grund, warum sie benötigt werden

Historiker haben herausgefunden, warum Elisabeth I. schwarze Zähne hatte und wie sie sie in die Mode einführte

Ein Eisbär entspannte sich beim Schwimmen auf dem Rücken im Pool eines deutschen Zoos

Mehr zeigen