Als es an der Zeit war, ein altes Haus abzureißen, traten die Besitzer an einen Bekannten heran und boten ihm eine alte Eisenkiste an, die auf dem Dachboden lagerte. Diese Kiste hatte fast 30 Jahre lang ungeöffnet als Tisch auf dem Dachboden gedient.

Der Mann bemühte sich, die Kiste vom Dachboden herunterzuholen, und nahm sie an sich. Als er nach Hause zurückkehrte, nahm er ein Werkzeug und versuchte, den massiven Eisendeckel der Kiste zu öffnen.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Die Besitzer des Hauses, ein älteres englisches Ehepaar, hatten wenig Interesse an der Kiste, die sie ihrem Bekannten anboten. Sie hatten sie auf dem Dachboden, seit sie das Haus gekauft hatten. Sie besuchten den Dachboden nur selten und benutzten ihn nur gelegentlich am Abend, wenn sie am Fenster saßen und die Aussicht genossen. In solchen Momenten wurde der Eisenkasten zu einem primitiven, aber gemütlichen Tisch. Bei der Renovierung des Hauses entschied man sich jedoch, diese Gegenstände loszuwerden.

Selbst wenn man es gewollt hätte, wäre man wahrscheinlich nicht in der Lage gewesen, den Kasten ohne Spezialwerkzeug zu öffnen. Bei näherer Betrachtung stellte der Mann jedoch fest, dass die Schublade eher wie ein alter Safe mit einem sicheren, wenn auch rostigen Schloss aussah. Es gab noch mehrere andere Schubladen auf dem Dachboden, die sich leicht öffnen ließen, aber nichts von Interesse enthielten.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Doch der "Tisch" selbst hielt für den Mann eine echte Überraschung bereit. Vorsichtig begann er, den Kasten zu zerlegen, die Schlüssel abzuschrauben und die Scharniere abzusägen. Da bot sich ihm ein völlig unerwartetes Bild. Der Tisch war eine Fundgrube alter englischer Banknoten.

Wie das Geld in die Schublade gekommen war, blieb ein Rätsel, und die Hausbesitzer waren ebenso überrascht. Als sie nachrechneten, stellten sie fest, dass sich in dem "Schreibtisch" rund 20.000 Pfund befanden. Dieser Schatz wurde gerecht unter allen aufgeteilt, die Suche nach dem wahren Besitzer war sinnlos.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Obwohl der Betrag im Vergleich zu den heutigen Standards gering ist, war er ein echter Gewinn bei der Renovierung eines alten Hauses und half, die Pläne zu verwirklichen.

 

Quelle: trendymen.ru, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein israelischer Bauer stellte einen Weltrekord auf: Ein Mann baute die größte Erdbeere an

Die größte Schlange der Geschichte: Menschen teilten eine Aufnahme von einem riesigen Reptil, die 1959 gemacht wurde

Kleine Bibi hat sich mit allen Bewohnern des Tierheims angefreundet: am meisten liebt sie ein Ferkel

Eine Frau, die vor 35 Jahren für das "Paradies in einer Laubhütte" alles aufgegeben hat, erzählte über das Leben in Afrika

Mehr zeigen

In den Getreidespeichern wurde ein modernes Haus eingerichtet: So sieht gemütlicher Wohnraum von innen aus

Aufgrund eines Fehlers des Flughafenpersonals flog eine Touristin ohne Reisepass 1450 km von ihrem Zielort entfernt