Es ist nicht einfach, ein Gruppenfoto zu machen, auf dem alle gut aussehen. Aber es ist besonders schwierig, wenn Sie auch versuchen, Tiere oder Kinder in den Rahmen zu stopfen.

Yoko, eine Yogalehrerin aus Hongkong, verbringt ihre Freizeit damit, entzückende Familienporträts ihrer vier Shiba Inu-Hunde zu machen. Dank dessen haben die gut erzogenen Hundeschwestern Kikko, Sasha, Momo und Hina im Internet eine große Anhängerschaft gewonnen, und man kann definitiv sehen, warum!

Aber lassen Sie sich von diesen schönen Gesichtern nicht täuschen. Es gibt auch einen Unruhestifter unter ihnen! Hina (ein weißer Welpe) weigert sich normalerweise, Yokos Forderungen nach Fotografie zu gehorchen. Während der Rest ihrer Geschwister lächeln und ruhig das Kommando übernehmen wird, macht Hina so ziemlich nur ihren Job.

Ein kurzer Blick auf Yokos beliebtes Instagram zeigt, dass dieser Hund einen eigenen Verstand hat! Schauen Sie sich dies einmal an, sie hat definitiv ihr Gruppenfoto ruiniert, aber trotzdem Ihren Tag gemacht!

1. Sag uns, wie du dich wirklich fühlst, Hina.

2. Alles auf der Geburtstagsfeier sah so perfekt aus, außer….

3. Ja, ja, ja, nein!

Beliebte Nachrichten jetzt

Die 64-jährige Madonna ohne Photoshop und Filter: Fans kommentieren das Verhalten des Superstars

U-Boot-Zug von Dubai nach Indien, der mit einer Geschwindigkeit von 1000 Stundenkilometern unter dem Meer fährt

Eine Frau baute selbst mit ihren eigenen Händen eine unterirdische Villa mitten im Wald

Die Katze zeigte lustig seinem Frauchen, was sie von Sauerrahm hält

Mehr zeigen

4. Du willst unsere Zungen für dieses Bild raus? Ich kann das machen.

5. Sie ist einfach so extra!

6. Ups, habe sie mitten im Blinzeln erwischt. Es hätte jedem passieren können.

7. "Maaaama, sind wir schon fertig?"

8. "Was für ein Vogel ist das?"

9. Sprich mit dem Schwanz.

10. "Schau, eine Biene!"

11. Shh, lass uns sie nicht wecken.

 

Quelle: inspiremore.com, instagram.com

Das könnte Sie auch interessieren: 

Katzen drücken ihre Liebe auf besondere Weise aus, aber die Menschen bemerken nicht immer die Anzeichen von Aufmerksamkeit

Untrennbare Freunde, die zusammen aufgewachsen sind