Die höchste Sandburg der Welt wurde in der Stadt Blokhus in Dänemark gebaut. Für die Burg mit einer Höhe von mehr als 21 Metern wurden fast 5 Tonnen Sand aufgewendet. Dies ist ein Rekord.

Das sind 3,5 Meter mehr als der bisherige Rekord in Deutschland im Jahr 2019. Die Höhe der deutschen Burg betrug 17,66 Meter.

Foto: fun.24tv.ua
Foto: fun.24tv.ua

Die mit Mustern verzierte Burg hat eine Pyramidenform und wurde von einer Holzstruktur umgeben. Für den Bau wurden insgesamt 4.860 Tonnen Sand mit einem Tonanteil von 10 Prozent für die Festigkeit verwendet.

Foto: fun.24tv.ua
Foto: fun.24tv.ua

Foto: fun.24tv.ua
Foto: fun.24tv.ua

Es wurde auch mit einer zusätzlichen Kleberschicht überzogen, damit die Burg lange stehen konnte.

Foto: fun.24tv.ua
Foto: fun.24tv.ua

Foto: fun.24tv.ua
Foto: fun.24tv.ua

Die Bewohner von Blockhus sind froh, dass eine so majestätische Skulptur in ihrer Stadt aufgetaucht ist. Sie sagen, dass die Sandburg perfekt zum lokalen Flair passt.

Quelle: youtube.com, fun.24tv.ua

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Eine streunende Katze hat sich einer unbekannten Familie anvertraut und nach einer Weile ihre Kätzchen zur die Haustür gebracht

Die Halterin hat mit der Kamera festgehalten, wie ihr pummeliger Kater sich ungeschickt zu waschen versuchte

Ein streunendes Kätzchen saß unter einem Mülleimer und ließ niemanden in seine Nähe: Der Hund hilft ihm, den Menschen zu vertrauen

Der kleine Chihuahua hat einen Weg gefunden, dem adoptierten Jungen zu helfen, seine Angst vor Hunden zu überwinden

Mehr zeigen

Ein Mann hat mit Hilfe von 80.000 Bienen ein Kunstwerk geschaffen und teilte Aufnahmen davon

Ein Fels in China legt alle 30 Jahre große "Steineier" und zieht Touristen an