Eine große Freundschaft verbindet diese Tiere leider mit sehr ernsten Problemen. Herman kann nicht fliegen, Lundy kann nicht laufen.

Mitarbeiter der in New York ansässigen Stiftung, die sich mit Hilfe von Tieren und Vögeln mit Geburtsfehlern beschäftigt, haben zwei ihrer Haustiere fotografiert.

Foto: leafclover.club
Foto: leafclover.club

Ein zwei Monate alter Chihuahua-Welpe namens Lundy, der seit seiner Geburt Wirbelsäulenprobleme hat, hat kürzlich eine neue Bekanntschaft mit einer Taube namens Herman gemacht.

Laut Sue Rogers, der Gründerin der gemeinnützigen Stiftung, wurden beide Haustiere fast sofort Freunde und zeigten Zuneigung zueinander.

Foto: leafclover.club
Foto: leafclover.club

„Ich habe Herman auf das Hundebett gelegt und angefangen, mich um Lundy zu kümmern. Da ich nicht wusste, wie die Tiere aufeinander reagieren würden, beobachtete ich sie und hielt zuerst den Welpen auf der anderen Seite. Aber ein paar Minuten vergingen und meine Schützlinge begannen zu kommunizieren. Es war so süß!“- sagte Sue Rogers.

Foto: leafclover.club
Foto: leafclover.club

Herman ist ein ständiger Bewohner des Tierheims und Sue Rogers hofft, mit seiner Hilfe Lundy das Laufen beizubringen und ihm dann einen Halter zu finden.

Foto: leafclover.club
Foto: leafclover.club

Sie glaubt, dass die Ursache für die Mobilitätsprobleme des Welpen eine Rückenmarksverletzung sein könnte, was bedeutet, dass er einen Rollstuhl bestellen muss.

Foto: leafclover.club
Foto: leafclover.club

„Unser Hauptziel ist es, Tiere mit Geburtsfehlern zu retten. Die Leute wissen von uns und bringen uns manchmal verletzte Vögel und Eichhörnchen “, sagte Sue Rogers, Gründerin der Mia Foundation und fügte hinzu, dass die gemeinnützige Organisation seit 2012 Hunden, Katzen, Pferden, Ziegen, Truthähnen und sogar einem Esel hilft.

Beliebte Nachrichten jetzt

Eine Ziege und ein Hahn konnten ein Huhn retten, das fast von einem Habicht weggetragen wurde

Eine Katze, die zusammen mit Huskys aufgewachsen ist, ist sich absolut sicher, dass sie ein Hund ist

Kleiner Junge half Rettern, einen tauben Hund aus einem Regenwasserkanal zu retten

Ein streunender Hund, dessen Körper völlig mit Parasiten bedeckt war, kam selbst in die Tierklinik, um um Hilfe zu bitten

Mehr zeigen

 

Quelle: leafclover.club, facebook.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Mutterinstinkt: eine Hindin rennt sofort zur Hilfe aus dem Wald, wenn sie ein Menschenbaby weinen hört

Der Mann sah im Fluss ein altes Krokodil und beschloss, es mit nach Hause zu nehmen. Freundschaft hat sich über 20 Jahre hingezogen