Die Vereinten Nationen initiierte die Kampagne Don't Choose Extinction mit dem Dinosaurier Frankie als Botschafter.

Das Video wurde in den besten Traditionen von Jurassic World gedreht. Das ist das erste Mal, dass Computergrafik in der Halle der UN-Generalversammlung verwendet wurde.

Screenshot: YouTube / United Nations Development Programme (UNDP)
Screenshot: YouTube / United Nations Development Programme (UNDP)

Der Dinosaurier unterbricht die UN-Generalversammlung und sagt, dass es an der Zeit ist, konkrete Maßnahmen zu ergreifen, um den Tod des Planeten zu verhindern. "Wir hatten zumindest einen Asteroiden. Was ist Ihr Argument?", fragt er.

Screenshot: YouTube / United Nations Development Programme (UNDP)
Screenshot: YouTube / United Nations Development Programme (UNDP)

Eine Studie des Entwicklungsprogramms der Vereinten Nationen ergab, dass die Welt jährlich 423 Milliarden US-Dollar für die Subventionierung fossiler Brennstoffe ausgibt. Das reicht aus, um sicherzustellen, dass jeder Mensch auf der Welt gegen COVID-19 geimpft wird, oder dreimal so viel, wie jährlich zur Beendigung der weltweiten Armut benötigt wird.

Screenshot: YouTube / United Nations Development Programme (UNDP)
Screenshot: YouTube / United Nations Development Programme (UNDP)

"Überlegen Sie, was Sie mit diesem Geld machen könnten. Überall auf der Welt leben Menschen in Armut. Glauben Sie nicht, dass es sinnvoller ist, ihnen zu helfen, als für das Aussterben der gesamten Menschheit zu bezahlen?", fügte er hinzu.

Quelle: youtube.com, nat-geo.ru

Das könnte Sie auch interessieren:

Auf dem Grund des Ozeans: Wissenschaftler versuchen zu verstehen, welche Art von Lebewesen sie am Grund des Marianengrabens gefunden haben

Beliebte Nachrichten jetzt

Der Hund kletterte in den Golfwagen und drückte aufs Gaspedal: Die Besitzer teilten Aufnahmen eines lustigen Moments

Ein Spatz lebt in der Küche einer Frau: Der gerettete Vogel will sein neues Zuhause nicht verlassen

Ein kleiner Affe hat versucht, ein Entlein ins Bett zu bringen: Das Baby kümmert sich um ihren gefiederten Freund

Vor zwei Jahren hat ein Mädchen ein neugeborenes Eichhörnchen gerettet, und jetzt besucht das Tierchen seine Pflegerin jeden Tag

Mehr zeigen

Der Fotograf zeigte die Lebensgeschichte eines mutigen Mannes und seines Sohnes und gewann einen Fotowettbewerb