Seit 14 Jahren sehen Frankfurter das Pferd namens Jenny morgens durch die Straßen schlendern.

Foto: feiky.net
Foto: feiky.net

Machen Sie sich jedoch keine Sorgen um ihre Einsamkeit.

Foto: feiky.net
Foto: feiky.net

Der weiße Araber wurde nicht aufgegeben.

Foto: feiky.net
Foto: feiky.net

Es hat einen Halter - den 79-jährigen Werner Weishel.

Foto: feiky.net
Foto: feiky.net

Jenny hat einfach die Angewohnheit, ohne Begleitung durch die Morgenstadt zu gehen, was die Einheimischen nicht überrascht.

Foto: feiky.net
Foto: feiky.net

In Frankfurt liebt man dieses Pferd sehr.

Foto: feiky.net
Foto: feiky.net

Schließlich ist ein Tier ein diszipliniertes, ruhiges, freundliches Wesen.

Beliebte Nachrichten jetzt

Die Menschen haben eine unterirdische Stadt in der Wüste gebaut und leben dort seit über 100 Jahren, und dafür gibt es einen Grund

So sieht heute eine Frau aus, die 44 Kinder geboren hat

„Das schönste Mädchen der Welt“ wird 20 Jahre alt: so sieht Thylane Blondeau heute aus

„Jetzt ist er ein Familienmitglied“: das Ehepaar baute ein Mini-Haus für einen Obdachlosen in seinem Hinterhof

Mehr zeigen

Foto: feiky.net
Foto: feiky.net

Im Laufe der Jahre ist ihm kein Notfall passiert.

Foto: feiky.net
Foto: feiky.net

Bewundern Sie auch diese überraschend unabhängige Schönheit.

Foto: feiky.net
Foto: feiky.net

 

Quelle: feiky.net, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Frau hat sich eine Idee einfallen lassen, um den Tannenbaum vor Katzen-"Überfällen" zu schützen

Der Fahrer konnte unverletzt bleiben, nachdem der Zug seinen Lieferwagen in zwei Hälften geschnitten hatte