Der von Putin erklärte russische Krieg gegen die Ukraine dauert nun schon fast einen Monat an. Während dieser Zeit werden nicht nur militärische Einrichtungen, sondern auch friedliche ukrainische Städte, darunter Irpin, angegriffen. Artillerie- und Luftangriffe fügten dieser Stadt schwere Zerstörungen zu.

Foto: konkurent.ua
Foto: konkurent.ua

Die Publikation "Ukrayinska Pravda" veröffentlicht Fotos, die die Folgen der rücksichtslosen Militäraktionen russischer Ungläubiger und die persönlichen Tragödien der evakuierten Bewohner zeigen.

Foto: konkurent.ua
Foto: konkurent.ua

Kugelöffnungen im Glas der Tür des Geschäfts "Fora" am Eingang zur gesprengten Brücke.

Foto: konkurent.ua
Foto: konkurent.ua

Mitarbeiter des staatlichen Rettungsdienstes helfen einer älteren Frau bei der Evakuierung aus der Stadt Irpin.

Foto: konkurent.ua
Foto: konkurent.ua

Frauen, Kinder und Haustiere überqueren den Fluss Irpin unter einer zerstörten Straßenbrücke.

Foto: konkurent.ua
Foto: konkurent.ua

Evakuierung älterer Menschen aus der Stadt Irpin.

Foto: konkurent.ua
Foto: konkurent.ua

Ein Mitarbeiter des staatlichen Rettungsdienstes und der Polizei helfen einer älteren Frau bei der Evakuierung aus der Stadt Irpin.

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Pilzsammler stolperte mitten im Wald über ein Auto von 1989 und versuchte es zu starten

Ein Hund, der den Regen liebt, hat einen lustigen Streit mit seiner Besitzerin darüber, ins Haus zu gehen

Experten untersuchen den Fund: Unter Notre Dame wurde ein antikes Grab gefunden

Traurige Nachrichten aus dem Königshaus: um Königin Elizabeth II. machen alle sich Sorgen

Mehr zeigen

Foto: konkurent.ua
Foto: konkurent.ua

Foto: konkurent.ua
Foto: konkurent.ua

Ein älterer Mann an einem Kontrollpunkt am Stadtrand von Irpin.

Foto: konkurent.ua
Foto: konkurent.ua

Ein Mann mit zwei Hunden wird aus der Stadt Irpin evakuiert.

Foto: konkurent.ua
Foto: konkurent.ua

Fragment der zerstörten Straßenbrücke in Irpin.

Foto: konkurent.ua
Foto: konkurent.ua

Maschinengewehrgeschosse am Eingang zu Irpin.

Foto: konkurent.ua
Foto: konkurent.ua

Männer helfen einem älteren Mann im Rollstuhl bei der Evakuierung. In der Nähe der gesprengten Brücke.

Foto: konkurent.ua
Foto: konkurent.ua

Foto: konkurent.ua
Foto: konkurent.ua

Soldaten der Streitkräfte der Ukraine und Mitarbeiter des staatlichen Rettungsdienstes helfen einer älteren Frau bei der Evakuierung aus Irpin.

Foto: konkurent.ua
Foto: konkurent.ua

Foto: konkurent.ua
Foto: konkurent.ua

Foto: konkurent.ua
Foto: konkurent.ua

Evakuierung von Einwohnern der Stadt Irpin unter der zerstörten Straßenbrücke.

Foto: konkurent.ua
Foto: konkurent.ua

Männer helfen einer älteren Frau bei der Evakuierung auf der Straße von Irpin.

Foto: konkurent.ua
Foto: konkurent.ua

Foto: konkurent.ua
Foto: konkurent.ua

Foto: konkurent.ua
Foto: konkurent.ua

Die beschossene Kirche in der Stadt Irpin.

Foto: konkurent.ua
Foto: konkurent.ua

Foto: konkurent.ua
Foto: konkurent.ua

 

Quelle: konkurent.ua, youtube.com

Das könnte Sie auc h interessieren:

Der berühmte Tennisspieler Roger Federer übergab 500.000 US-Dollar, um verletzten Kindern in der Ukraine zu helfen

Stepan, ein im Internet beliebter Kater, hat die Ukraine mit seiner Halterin verlassen