Unfälle passieren jeden Tag und in großer Zahl. Aber hier ist ein seltsamer Fall: Unfallverursacher war ein Hund, der beim Autofahren nicht die nötige Sorgfalt zeigte.

Foto: lovepets.com.ua
Foto: lovepets.com.ua

Anfang Dezember sorgte ein unbekannter Fahrer auf dem Parkplatz einer Walmart-Supermarktkette in Kilgory, Texas, für Aufsehen. Wie die örtliche Polizei mitteilte, begann der Kleintransporter mitten am Tag unkontrolliert durch das Gelände zu fahren und erdrückte beinahe einen Passanten, der mit Entsetzen bemerkte, dass sich ein Hund hinter dem Lenkrad befand. Das Auto hielt erst an, nachdem es zwei auf dem Parkplatz geparkte Autos gerammt hatte.

Foto: lovepets.com.ua
Foto: lovepets.com.ua

Wie sich herausstellte, wurde der Hund, vermutlich ein Mischling, von seinen Haltern unbeaufsichtigt in einem Auto gelassen. Während sie einkaufen waren, langweilte sich das Haustier und beschloss, den Salon zu erkunden. Die Leine des Hundes verfing sich irgendwie an der Handbremse, die den Lastwagen in Bewegung setzte.

Die Lenksäule des Autos wies laut Polizei noch einige Schäden auf, aber höchstwahrscheinlich bewegte sich der Hebel gerade wegen der Aktionen des Hundes. Glücklicherweise wurden bei dem Unfall keine Tiere oder Menschen verletzt. Richtig, gerammte Autos, wie der Pickup selbst, brauchen ein wenig kosmetische Reparaturen.

Der Hund wurde festgenommen. Auch seine Halter mussten zur Besprechung fahren. Wir wissen nicht, ob das Haustier bereut, was passiert ist, aber wie Augenzeugen sagen, war sein Aussehen traurig.

Foto: lovepets.com.ua
Foto: lovepets.com.ua

Am Ende wurde die Situation schnell gelöst. Der Hund und seine Halter wurden ohne Anklage nach Hause entlassen.

 

Quelle: lovepets.com.ua, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Im Netzwerk tauchten Aufnahmen eines seltsamen Ameisenbären "mit einem Ziegenkopf und drei Pfoten" auf

In Italien wurde eine antike römische Statue von Herkules bei Reparaturen des Abwassersystems gefunden

In Tibet wurden bis zu 20 Stockwerke hohe und 1000 Jahre alte Bauwerke gefunden, über deren Bau nichts bekannt ist

Eine Frau, die vor 35 Jahren für das "Paradies in einer Laubhütte" alles aufgegeben hat, erzählte über das Leben in Afrika

Mehr zeigen

Von einem Schaf, das 6 Jahre in den Bergen umherwanderte, wurde 40 Kilo Wolle geschoren

Auf dem Meeresgrund in England haben Taucher ein ganzes Land gefunden: es verschwand vor 8.000 Jahren