Die Engländerin Sonia Water hat es mit ihren 50 Jahren geschafft, die Männer und den männlichen Geist in ihrem Haus satt zu haben. Der Ehemann und die beiden erwachsenen Söhne verstehen, obwohl sie Verwandte sind, überhaupt nichts von Schönheit, Bequemlichkeit und Schmuck. „Ich hatte keinen Platz im Haus, an dem ich mich recht wohl fühlen würde.“

Foto: novochag.ru
Foto: novochag.ru

Foto: novochag.ru
Foto: novochag.ru

Foto: novochag.ru
Foto: novochag.ru

Edru, ihr Mann, entpuppte sich als nicht ganz unsensibler und half seiner Frau. „So muss es sein“, sagte er und machte ihre alte Scheune bequem fürs Leben.

Foto: novochag.ru
Foto: novochag.ru

Foto: novochag.ru
Foto: novochag.ru

Foto: novochag.ru
Foto: novochag.ru

Und Sonya selbst hat es von innen eingerichtet. Die gesamte Renovierung kostete 1.300 US-Dollar, und sie holte die Innenausstattung für einen Cent bei Flohmärkten und Trödelläden ab. Kandelaber, Vorhänge, antike Uhren und sogar ein Kamin gingen ihr umsonst zu.

Foto: novochag.ru
Foto: novochag.ru
.

Foto: novochag.ru
Foto: novochag.ru

Foto: novochag.ru
Foto: novochag.ru

Jetzt verbringt Sonya Zeit in ihrer Villa mit ihren Freunden bei einer Tasse Tee oder einem Glas Wein. Und keine Männer!

Beliebte Nachrichten jetzt

Der schelmische Papagei beschloss, das Känguru aus der Voliere zu entlassen

Eine furchtlose Löwin, die sich aufs Spiel setzte, begann, ihr Junges aus der Klippe zu ziehen

Eine wilde Elefantin brachte ihr neugeborenes Elefantenbaby zu den Menschen, die sie einst gerettet hatten

Traurige Nachrichten aus dem Königshaus: um Königin Elizabeth II. machen alle sich Sorgen

Mehr zeigen

Foto: novochag.ru
Foto: novochag.ru

Foto: novochag.ru
Foto: novochag.ru

Foto: novochag.ru
Foto: novochag.ru

 

Quelle: novochag.ru, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Der Student wollte von seinen Eltern ausziehen und baute sich ein kompaktes Reisemobil

Das Ehepaar verließ sein Zuhause, einen festen Job, ein angenehmes Leben, um die Welt zu bereisen